Alle Artikel mit dem Schlagwort: slider

Marrakech, der Atlas und Ouzoud – 6 Tage Marokko

Nach Pandemie-bedingter Pause haben wir uns entschlossen, in diesem Jahr wieder eine Reise zu unternehmen. Wir sind Jan, Stefan, Martin und Jurek und wir haben uns Marokko als Reiseziel ausgesucht. Unsere letzte Reise ging 2019 nach Kasachstan und in diesem Jahr sollte es nun Afrika werden – Marokko. Viel recherchiert haben wir im Vorfeld nicht […]

Fremde Gegenden & Unterwegs Stationen

Meiner Tochter habe ich es zu verdanken, dass ich an Orten lande, an denen ich nicht geplant hinfahren würde. Ich meine nicht Orte, die man generell meiden sollte, ich meine Orte, die eher „unterwegs“ liegen und denen ich – ohne meine Tochter – sehr wahrscheinlich vorbei fahren würde. Was unterscheidet diese Orte von anderen Orten […]

Auf den Spuren der Mongolen?

Wie bist du eigentlich auf Almaty und Kasachstan gekommen, das wurde ich nicht nur einmal gefragt. Eigentlich wollten wir in den Iran, doch das ging nicht, da nicht alle meiner Kompagnons   “begeistert” davon waren, in den Iran zu fahren – aus verschiedenen Gründen – sage ich dann in der Regel als erstes.

Gestern in Island, heute auf dem „Reiter- und Erlebnisbauernhof Groß Briesen“  

„Das größte Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde“ …. seit meiner Kindheit begleitet mich die Liebe zu Pferden und lässt mich bis heute los. Vor zwei Jahren waren wir im Urlaub auf Island. Neben dem Genießen der faszinierenden Landschaften stand auch ein Reitausflug auf den kleinen, süßen Islandponys auf unserer Agenda. Tanja […]

Meine schönsten Strände

Ich habe in den letzten Jahren viele Strände gesehen – auf verschiedenen Kontinenten – und auf einer Fahrt von Quebec zu einen Nationalpark im Osten von Kanada (Mit dem Camper durch Kanada) haben Antje und ich darüber nachgedacht, welches die schönsten Strände gewesen sind, die wir bisher besucht haben – @Antje, das ist meine Auswahl.

Lisboa – 3 Tage Portugal erleben

Ich weiss noch nicht richtig, wie Städte „berühmt“ und „bekannt“ werden, Lissabon ist es jedenfalls in den späten Nullerjahren geworden. Erst als Geheimtipp, dann als „Must Have“ und nicht viel später kamen die Kreuzfahrtschiffe. Eine richtige Vorstellung von Lissabon hatte ich nicht, für mich schien Lissabon einfach eine „weitere südeuropäische Stadt am Meer“ zu sein. […]