Alle Artikel in: Gedanken unterwegs

Mit dem Flixtrain von Berlin nach Fulda!

Nachdem meine 15 jährige Tochter und ich überpünktlich am Hauptbahnhof ankamen, holten wir uns noch einen Capuccino zum wach werden. Auf dem Bahnsteig fielen mir die Menschen in den roten Jacken auf, deren Rückseite mit der Aufschrift „Umsteigehilfe“ beschriftet waren. Hm… interessant, sowas hatte ich bisher noch nicht hier gesehen, aber …dachte ich, gut zu […]

Alltags-Romantik vs. Big Gesture Romantik

Sprachkultur der Jugend

Meine Tochter ist 14 Jahre alt und hört Podcasts. Wenn wir Auto fahren, hören wir gemeinsam Podcasts. Groß angesagt aktuell sind so genannte Influenza, die in Podcasts über Ihr Leben berichten. In dieser Kategorie gibt es – wie überall – gute und weniger gute Beispiele. Ein eher gutes Beispiel ist der Podcast von Memira, MonaMeLisa. […]

Korruption im römischen Reich

Definition von Korruption Korruption ist der Missbrauch einer Vertrauensstellung in einer Funktion in Verwaltung, Wirtschaft oder Politik, um einen materiellen oder immateriellen Vorteil zu erlangen, auf den kein rechtlich begründeter Anspruch besteht. Das Wort Korruption leitet sich vom lateinischen Wort corrumpere ab und bedeutet soviel wie verderben, entkräften, entstellen und bestechen. Korruption bezeichnet Bestechung und […]

Alltags-Romantik vs. Big Gesture Romantik

Fragen zur Romantik

Wenn man sich Fragen zur Romantik stellt und damit romantisches Verhalten verbindet, sollte man sich mit der historischen Epoche Romantik auseinandersetzen. Die Romantik ist eine kulturgeschichtliche Epoche, die vom Ende des 18. Jahrhunderts bis weit in das 19. … Für den Bereich der Literatur wird die Romantik (ca. 1795–1835) untergliedert in Frühromantik (bis 1804), Hochromantik (bis 1815) […]

Die spätkaiserliche Zeit und die Spätantike – Das alte Rom

Nach dem Ende der Severische Dynastie, die von 193-235 n.Chr. dauerte, folgte die große Krise des 3. Jahrhunderts. Dieses Jahrhundert war geprägt von zahlreichen Usurpationen und Bürgerkriegen. Die Soldatenkaiser sahen sich dem Ansturm der Germanen an Rhein und Donau ausgesetzt, während das Reich im Osten, besonders die Provinzen Syrien und Kleinasien, gegen Ardaschir aus der […]

Anglizismen – Pro und Contra!

„Die meisten modernen Anglizismen oder Anglo-Amerikanismen, sind Internationalismen“ (Polenz 1999: 402). Gemeint ist, dass die meisten der gängigen Anglizismen nicht auf das Deutsche begrenzt, sondern auf der ganzen Welt anzutreffen sind. Der Schrei nach sprachliche Regulierung in Deutschland scheint demnach nutzlos, da Anglizismen global betrachtet werden müssen. „Das Anglizismen- Problem in einem nationalen Kraftakt anzugehen […]

Motive für Anglizismen

„Wie Tesch anmerkt, begibt man sich bei der Frage nach der Motivlage auf ein sehr komplexes Gebiet voller irrationaler Möglichkeiten.“ (Plümer 2000: 258). Dieter Zimmer (vgl. 1998: 27) berichtet darüber hinaus in seiner Arbeit von vier grundsätzlichen Motiven einer Verwendung von Anglizismen, wobei zwei sehr sachlicher Natur und zwei sehr emotionaler Natur sind.

Einflüsse anderer Sprachen auf die deutsche Sprache

Grundsätzlich unterteilt die Wissenschaft die Entwicklung der deutschen Sprache in fünf Abschnitte – das Althochdeutsche (ca.750 bis ca.1050), das Mittelhochdeutsche (ca.1050 bis ca.1350), das Frühneuhochdeutsche (ca.1350 bis ca.1650), das Neuhochdeutsche (ca.1650 bis ca.1950) und ab ca.1950 das „Deutsche“ (vgl. Bär 2000: 29). In der Zeit des Althochdeutschen und Mittelhochdeutschen kam es als Folge des Kontaktes […]

Definition Korruption im altrömischen Reich

Korruption ist ein spezieller Straftatbestand und diverse Paragrafen stellen den Tatbestand einer korrupten Handlung unter Strafe. Korruption ist im Großen und Ganzen „eine moralische Verwerflichkeit“, die im deutschen Strafgesetz geregelt ist, allerdings fast ausschließlich unter Schlagwörtern wie etwa der Vorteilsnahme, Vorteilsgewährung, Bestechlichkeit, Verfall, Unrechtsvereinbarung, Steuerhinterziehung etc. (§331/ §322, §370, §27, §73,§332,§370). (Weiterlesen auf Wikipedia) Im altrömischen Reich war Korruption in […]

Länderspielreise Deutschland Argentinien 2010

Fussball WM 2018 in Russland – wird es anders?

Die Fussball WM in Russland liegt dieses Jahr an und ich frage mich, ob dieses Jahr „etwas anders wird“ – sportlich gesehen. Wie komme ich darauf? Ich habe an eine Unterhaltung mit einem Freund gedacht (next2reality) – während ich Sticker in mein Panini Heft klebte und Länder, wie Marokko, Island, Panama, Peru und Saudi Arabien […]

Videos Unterwegs Welt erleben

Akupunktur als Heilmethode geeignet – Die Entzauberung

Irgendwie hatte ich mir das alles etwas anders gedacht. Meine Vorstellungen über eine Akupunktur-Sitzung stimmten gar nicht mit der Realität überein und so brachte mich meine hohe Erwartungshaltung leicht aus der Fassung. Ich dachte eigentlich, dass man zum Akupunkteur rein kommt, dieser Mann mich über den Ablauf der Sitzung informiert und dann die Nadeln sanft […]

Ski fahren Austria Kinder

Zwischen den Jahren – die tote Zeit

„Diese komische Zeit zwischen Weihnachten und Neujahr, in der du weder weisst, welcher Tag ist, noch wer du bist, noch was du mit deinem Leben anfangen sollst.“ Es gibt eine Zeit, in der große Teile Deutschlands still zu stehen scheinen. Es ist die Zeit zwischen dem 24.12. und dem 31.12. eines jeden Jahres – die […]

Der Weg des Bieres

Der Weg des Bieres

Stuard, Rick, Steve, Mitch, Jack. Fünf Männer um die 28 mit den unterschiedlichsten Lebensgeschichten aber einer langen gemeinsamen Vergangenheit auf Reisen. Jedes Jahr um Pfingsten sehen wir uns wieder. Hätte Mitch nicht einfach ein Hotel gebucht und Zugtickets gekauft, hätte es unseren Ausflug dieses Jahr wohl nicht gegeben. Das Ziel: Erlangen „Berg Kirchweih Fest“.

Die Perzeption der Vergangenheit – Was bleibt übrig vom Reisen bzw. Erinnerungskultur

„Die Vergangenheit ist die Menge aller zeitlich zurückliegenden Ereignisse“ sagt Wikipedia und „Wer die Macht über die Zukunft hat, kontrolliert die Vergangenheit. Wer die Vergangenheit kontrolliert, hat die Macht über die Zukunft.“ sagt Kane, ein Charakter aus einem Computerspiel aus den 90er Jahren. Auch wenn diese Aussagen in sich schlüssig und verständlich sind, sind es […]

Ski fahren im Zeichen des Klimawandel

„Klimawandel“ ist ein gängiger Begriff in der heutigen Medienwelt geworden und ein regelmäßig genutzter, um alle Arten von Wetterphänomenen unserer Zeit zu beschreiben. Einzug in den öffentlichen Raum hielt der Begriff „Klimawandel“ durch eine Präsentation der Dokumentation von Al Gore, seinerzeit gescheiterter amerikanischer Präsidentschaftskandidat der Demokraten, im Jahr 2006 (eine unbequeme Wahrheit). Zumindest die Zeitgeschichte datiert den Start […]

Mit Respekt Tauchen

Mit Respekt Tauchen…

Mit Respekt Tauchen – Ich tauche noch nicht lange – 25 Tauchgänge habe ich in den letzten zwei Jahren absolviert. Man könnte sagen, ich bin ein newbie – bzw. sagen das die Leute. Das Versprechen von der Schwerelosigkeit hat mich zum Tauchen gebracht und die Vorfreude auf das Gefühl vom Fliegen Unterwasser lässt mich jedes […]

Norbert Elias Kultur Defintion

Das Wort „Kultur“ wird bei Elias nicht verwendet. Dennoch beschreibt er zahlreiche Prozesse, die wir unter den Kulturbegriff fassen: Normen, Werte, Klassifikationen, Deutungsmuster, kollektive Erinnerungen. Elias beschreibt in seinem Text das gesellschaftliche Phänomen der Etablierten-Außenseiter- Beziehung von Winston Parva und in diesem Zusammenhang kulturelle Prozesse wie Normen, Werte, Klassifikationen, Deutungsmuster und kollektive Erinnerungen, ohne dabei […]

Die Welt entdecken – Meine Welt!

Reise Karten Online erstellen – Die Webseite matadornetwork bietet eine sehr schöne Möglichkeit, sich auf der Weltkarte seine bereits besuchten Länder anzuschauen. Natürlich kann man diese Reise dann auch bei Facebook teilen und so allen zeigen, welche Länder man schon alle besucht hat. Die Welt, die ich auf Reisen gesehen habe/haben werde bis 2015, findet […]

Spanisches zur Philosophie

Que podría ser un efecto de la filosofía? Esta pregunta no hubiera existido por unos siglos pero hoy esta pregunta es mas presente que nunca. Por ejemplo en los siglos XIIX y XIX filosofía tenía un efecto en su mismo. Filosofía existía sin deuda a lado de las otras ciencias. Y más filosofía era la […]

Warum Porno so gut rankt bei Google

Warum Porno so gut Rankt bei Google!

Warum Porno so gut Rankt bei Google! Es ist ein Paradox – pornografische Einträge bei Google sind verpönt und werden nicht indexiert. Trotzdem sind bei den Top 100 Google Suchbegriffen pornografische und explizite sexuelle Inhalte ganz weit vorn. Allein unter den ersten 10 gibt es 4 Suchbegriffe die explizit auf pornografische Inhalte verweisen. Der Selbsttest […]

Internet im Urlaub – Wlan und Roming Fallen

Wlan im Urlaub – Wlan Möglichkeiten WLan und Verpflegung sind bei einem Hotelaufenthalt am wichtigsten. Egal ob Freizeit- oder Geschäftsreise: Eine dauerhafte Onlineverbindung, leckeres Essen und kühle Getränke – natürlich alles kostenlos und inklusive – sind den Reisenden während eines Hotelaufenthaltes am wichtigsten. Leider ist vor allem Deutschland was Wlan in Hotels angeht quasi ein […]

Anglizismen – Sprachkultur oder Sprachverfall?

„Unsere Sprachen sind keine Monosysteme. Jede Sprache ist ein Konglomerat von Sprachen. Mehrsprachig sind wir schon in unserer Muttersprache.“ Mario Wandruzska (O’Halloran 2002: 147) Eine Debatte über Anglizismen in der deutschen Sprache hatte in den 00er Jahren einen Höhepunkt erreicht – „Sprachkultur oder Sprachverfall?“ – wie ist die Wirkung der englischen Sprache auf die deutsche Sprache? […]

Alexander von Humbold

Alexander von Humboldt nació el 14 de septiembre de 1769 en Berlin. 1787 empazó estudiar en Frankfurt Oder. Al cabo de un ano fue en la Universidad Göttingen. De 1790 a 1791 estudió la academia del comercio en Hamburg y la academia de la montana en Freiburg. Desde hace este anos del Estudio empazó dilatarse […]