Italien
Schreibe einen Kommentar

Sehenswertes in Verona – Verona erleben in 2 Tagen

Das erste Mal in Verona war ich mit 14 Jahren und habe die Oper besucht – Aida von Verdi. Seit dem bin ich noch weitere 2 Mal in Verona gewesen und habe jedesmal einen neuen Blickwinkel kennengelernt.

Jedes Mal war in der wundervollen Arena di Verona in der Oper – beim ersten Mal war ich 14 Jahre alt. Beim zweiten Mal war ich 19 Jahre alt und bin in der Oper eingeschlafen (Die Rekonstruktion eines Road Trips). Beim dritten Mal dann endlich konnte ich Oper genießen.

Verona – Hard Facts:

  • Verona Touristeninformation findet Ihr hier.
  • Kostern für Übernachtungen: zwischen € 40,- und € 80,- möglich
  • Karten für die Arena de Verona: Vorort ab € 25,- , in Deutschland ab € 40,-
  • Shopping: Es gibt keine Geschäfte für Männer 🙂

Verona erleben – Oper, Kultur & Shopping

Verona ist auf jeden Fall eine Reise wert. Von Berlin aus kann man Verona direkt anfliegen – für wenig Geld. Vom Flughafen Verona kommt man für €6,- dann zum Hauptbahnhof, von wo aus man locker zu Fuß in die Innenstadt laufen kann.

In der dort ansässigen Touristeninformaiton bekommt man schnell und unkomplizoert relativ preiswert ein Zimmer – alles locker zu Fuß zu erreichen.

Die Stadt selbst ist wundervoll – klein und gemütlich – alles lässt sich zu Fuß erfahren.

Verona Städtereisen

Verona Städtereisen

It's only fair to share...</br>Tweet about this on Twitter
Twitter
0Flattr the author
Flattr
Share on Facebook
Facebook
0Share on Google+
Google+
0Share on Tumblr
Tumblr
0Pin on Pinterest
Pinterest
0Email this to someone
email

Kommentar verfassen