Italien
Schreibe einen Kommentar

Papa, wozu gibt es Menschen?

Gardasee Baden im Juli

Ich bin oft am Gardasee, man könnte sagen jedes Jahr zumindest für ein paar Tage. Bei meinem ersten Urlaub am Gardasee war ich vielleicht 10 Jahre alt, so genau weiss ich das aber nicht mehr.

Heute, mehr als zwei Jahrzehnte später, sitze ich mit meiner sechsjährigen Tochter am Gardasee, in dem gleichen Restaurant, in dem ich früher oft war, mit dem gleichen Blick auf den Gardasee, der mir auch früher schon so gefallen hat.

Die Sonne geht gerade unter, was nicht bedeutet das es irgendwie kühler wird. Es ist unser 4. Urlaubstag.

Ich bin gedanklich ein bisschen abwesend als meine Tochter mich fragt: „Papa, wozu gibt es Menschen?“

Wozu gibt es Menschen?

Aitmatow’s Buch „Ein Tag zieht den Jahrhundert Weg“ begleitete mich schon eine Weile und auch in diesem wird man den Gedanken nicht los, dass die zentrale Frage für Aitmatow lautet: „Wozu gibt es Menschen“?

Aitmatow gibt darauf keine Antwort, zumindest habe ich sie nicht entdeckt. Er will auch keine Antworten geben. Er beschreibt den Weg der Menschen in der kasachischen Steppe, ihre Geschichten, ihre Legenden, ihre Tiere und ihre Leiden. In einer der „unwirklichsten“ Gegenden dieser Erde schafft es der Mensch zu leben bzw. zu überleben, aber zu welchen Zweck?

Ich denke an NS Verbrechen und an Srebrenica und ich frage mich „Wozu gibt es Menschen?“

Das eine der „größte Massenmord der Menschheitsgeschichte“ und Srebrenica eine der schlimmsten Menschenrechtsverletzungen der jüngeren europäischen Geschichte.

Meine Tochter hat sich den 11. Juli als Datum ausgesucht, um diese Frage loszuwerden und ich bin ein bisschen überrascht, dass die Frage im Endeffekt ein logisches Resumé meines aktuellen Buchs (Aitmatow) und einiger aktueller Zeitungsartikel ist.

Ich selbst bin nicht auf diese Frage gekommen und beantworten kann ich Ihr die Frage auch nicht. Zu meiner Tochter sage ich in diesem Moment, dass sich viele Menschen mit der Frage nach dem „Sinn der Existenz“ auseinandersetzen und es noch keine Antwort darauf gibt die alle Menschen befriedigt. Und ich würde mich freuen, wenn Sie mir die Antwort irgendwann geben könnte.

Die Sonne steht nun schon sehr tief und wir gehen noch mal baden.

Wozu gibt es Menschen

Wozu gibt es Menschen…

 

It's only fair to share...
Tweet about this on Twitter0Flattr the authorShare on Facebook0Share on Google+0Share on Tumblr0Pin on Pinterest0Email this to someone

Kommentar verfassen